D-Juniorinnen

Spannendes Rundenspiel der D-Juniorinnen

Mit 2:2 endete das Spiel der SG Göcklingen/Herxheim gegen den SV Obersülzen. Die SG konnte schon in der 6. Minute durch Lou Homey in Führung gehen. Die Obersülzener hatten jedoch auch ihre Chancen, konnten sie aber bis zur Halbzeitpause nicht nutzen.

Die 2. Halbzeit fing rasant an, die Gäste spielten mit Druck nach vorne. In der 35. Minute konnten sie den Ausgleich zum 1:1 erzielen, wenig später fiel das 1:2 durch ein Eigentor. Wir versuchten nun auch wieder mehr nach vorne zu spielen, und auch den Gästen verunglückte ein Ball ins eigene Tor. Der neue Spielstand 2:2.

Beide Mannschaften zeigten ein gutes Spiel, die Zuschauer sahen ein spannendes Spiel.

Nächster Spieltag: Samstag, 12.11.16 um 14:45 Uhr beim 1.FFC Ludwigshafen

D-Juniorinnen

SG Göcklingen/Herxheim zieht mit einem 4:1 Sieg über Wollmesheim ins Pokalfinale ein

Nach anfänglicher Nervosität konnten unsere Mädels das 1:0 durch Lou Homey nach einem Zuspiel von Julia Bosel erzielen. Die Wollmesheimer versuchten mit Kontern den Ausgleich zu machen, Mitte der 1. Halbzeit gelang ihnen das auch. Mit dem Unentschieden ging es in die Halbzeitpause.

Erholt kamen wir aus der Pause und besser ins Spiel. Wir konnten uns mehrere Chancen durch schönes Kombinationsspiel erarbeiten. Das 2:1 erzielte Amelie Schilling, 3:1 gelang erneut Lou Homey, das 4:1 schoss Leonie Trapp.

Glückwunsch Mädels, die 2.Halbzeit war super. Ihr habt als Mannschaft ein tolles Spiel gezeigt.

B-Juniorinnen

Sieg gegen einen defensiv eingestellten Gegner!

Mit 5:0 gewannen unsere B-Juniorinnen ihr Rundenspiel am vergangenen Samstag zuhause in Minderlachen gegen den 1.FC Lustadt.

Gegen einen defensiv eingestellten Gegner war Geduld gefragt. Lustadt verteidigte mit einer vielbeinigen Abwehr an der Strafraumgrenze, und versuchte mit vereinzelten weiten Bällen in die Spitze, unsere Abwehr zu überwinden.

Tore: Deborah Weber(3), Evita Schlender, Alida Weber

Nächster Spieltag: Sonntag, 6.11.16 um 11:00 Uhr, zuhause gegen den 1.FFC Ludwigshafen

TUS Knittelsheim : FFV Fortuna Göcklingen II 3:1 (1:1)

Bericht aus der RHEINPFALZ 04.11.2016

Bakx sorgt für Entscheidung[lt]info_spitzmarke[gt]KNITTELSHEIM.

Verdienter Sieg am Mittwochabend für die Landesliga-Frauen des TuS Knittelsheim. 3:1 endete die Begegnung mit dem FFV Göcklingen II. Die 1:0-Führung durch Sabrina Radu (7.) per Foulelfmeter glich Lena Ackermann vier Minuten später aus. TuS-Goalgetterin Natascha Bakx sorgte nach dem Wechsel für die Entscheidung (49. und 70.). kebe